Die Basler Stadt-Originale

Viele Basler Originale sind schon längst verstorben oder verschollen. Einige davon hat der unübertreffliche Karikaturist Hieronymus Hess verewigt, wie zum Beispiel Niggi Münch oder Bobbi Keller. Auffallend ist, dass es noch in den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrzehnten von originellen Personen in Basel wimmelte, während sich ein paar Jahrzehnte später nur noch sehr wenige finden liessen. Und das, obwohl die Bevölkerung innert weniger Jahrzehnte von 18'000 auf über 45'000 Einwohner angewachsen war.

In der heutigen Zeit, in der die Bevölkerungszahlen um ein Vielfaches grösser sind und in der dadurch zunehmend anonymer gelebt wird, verwundert es nicht, dass sich kaum mehr Stadtoriginale finden lassen.

In eigener Sache:

Unsere Partnerseite: